GOTTESEDIENSTZEIT

HEILIGES TRIDUUM fùr den Freitag der Schmerzenmutter

Am 12-13-14 September, un 18.30
Uhr Eucharestie mit Nachdenken

Am 15 September, um 18.30
Uhr Konzelebration mit dem Bishof

Wochentage
9.15-Ehrengebete
9.39-Rosenkranz
10.00-Abendmahl
12.00-Ora Media
17.00-Vesperabahltung
Feiertage
9.15-Ehrengebete
10.30-Rosenkranz
11.00-Abendmahl (Um 10Uhr in der Sommerzeit)
Bubliturgie :
18.30 am letzten Freitag des Monats
Beichte :

Jaden tag
Von 8.00 zu 12.00 Uhr
Von 16.00 zu 18.30 Uhr

Jeden Freitag
Gottesdienst der Eucharestie
9.15-Ehrengebete
9.30-Rosenkranz
10.00-Eucharestie
Austellung des Leibes des Herrn (bis zu 12.30 uhr)
15.30-Offnung des Wallfahrtsort
16.00-Wiederaustellung des Leibes des Herrn
Persònliche Verehrung
17.00-Gebet der Gemeischrftsverehrung
18.00-Vesperabhaltung
Katechese, Eucharistischersegen.

Wàhrend der Fastenzeit ist via Crucia un 17.30 Uhr.

In der Fastenzeit sind mehrere Priesten frei fùr die Katechese und die Beichte ;

In Mai sind die Marienliturgien (zu programmieren).